FANDOM


Das Otrom-System befindet sich im Lokalen Cluster. Er ist zur Zeit im Besitz der Menschen, war jedoch früher eine Strafkolonie der Ser-Wak für die Qualugorog.

Die Menschen haben dort mehrere Forschungsanlagen, welche die Technologien der Ser-Wak erforschen. Soweit es die Menschen wissen, haben die Ser-Wak noch nichts von diesem Unternehmen erfahren. Die Bevölkerung ist eher gering im System, es gibt auch nur einen einzigen kleinen Spaceport.

Astrographie

Sonne

Die Otrom ist ein schon relativ alter Sonne, welche droht zu einem roten Zwerg zu werden.

Planeten

  • Otrom I,
  • Otrom II, auch Plutrem genannt

Raumstationen

Geschichte

Die Ser-Wak haben, während dem Großen Krieg, im Jahr 1523 (nach irdischer Zeitrechnung) auf Plutrem eine Strafkolonie für die Qualugorog gegründet. Das System lag etwas Abseits der großen Schlachten, war jedoch trotzdem gut erreichbar.

1640, einige Jahre nach dem Krieg, wurde die Kolonie aufgegeben. Das System besaß kaum Eigenschaften, welche die Ser-Wak interessierte.

3201 gelangte ein Entdeckungsschiff der Menschen in dieses System und fand die Ruinen der Ser-Wak. Die Earth Confederation nutzte die Möglichkeit um mehr über die Ser-Wak zu Erfahren und bauten schon 3221 eine grosse Forschungsstation in diesem System.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.